About me

Rebecca, 12, Wenden, Single, Loves: Musik, Eiscreme, Paramore, Hates: Manch Verwandte, Käfer, Lügner..

....

Schnuckis

Sister. {Veronika} Partner. {Jacqueline}







Menü

Refresh Webmiss The site Center Guestbook Ask me Goodbye

Paramore

Wie alles anfing. Hayley Williams Jeremy Davis Zac Farro Josh Farro

Credits

Designerin ; Navi Annis seite

Wie kam's eigentlich zu Paramore?


.

Die aus Franklin stammende Band Paramore wurde von den Brüdern Zac und Josh Farro und der Sängerin Hayley Williams gegründet. Im Alter von 13 Jahren zog Hayley Williams aus ihrer Heimatstadt Meridian (Mississippi) nach Franklin (Tennessee), eine Vorstadt von Nashville, wo sie die beiden Brüder kennenlernte. Zac und Josh Farro gründeten die Band, der Williams beitritt, und bald Paramore genannt wird. Sie begannen zu komponieren und ihre Musik auf kleineren Gigs vorzustellen. In den nächsten Jahren wurden sie immer bekannter in und um Nashville und spielten auch auf Festivals wie Purple Door und der Warped Tour (2006). Im April 2005 unterschrieben sie ihren Vertrag bei dem Indie-Label Fueled by Ramen. Am 26. Juli 2005 veröffentlichten sie ihr Debütalbum All We Know Is Falling in den Vereinigten Staaten, das seit dem 9. September 2005 auch in Europa veröffentlicht ist.

Am 15. Juni 2007 erschien in Deutschland ihr neues Album RIOT!. Auf dieser Scheibe zeigen sich Paramore von einer leicht anderen Seite. Waren auf manchen Songs des vorherigen Albums noch leichte Emozüge zu erkennen, wechseln sie hier nun die Seiten. Das ganze Album wirkt in sich mehr Richtung Punk, und im Allgemeinen erscheint es einem auch vom Ansatz her rockiger.

Mittlerweile erschien auch eine EP mit dem Titel „The Summer Tic EP“. Das Lied Misery Business findet sich auf dem NHL-08-Soundtrack und wurde auch der Titelsong in der Werbung zur MTV-Serie "The Life of Ryan".

Am 1. Oktober 2008 wurde bekannt, dass Paramore auf dem Soundtrack der Bestsellerverfilmung von "Twilight-Biss zum Morgengrauen" mit dem Song "Decode" vertreten sind. Am 6. Oktober 2008 wurde bekannt, dass auch ein Song namens "I Caught Myself" auf dem Soundtrack von "Twilight" zu hören sein wird.



...............................................................................
Back || Home || Forward